Für Ebike-Interessierte, die nach einem günstigen Pedelec gesucht haben, hält der Fahrradhersteller Fischer nun ein mögliches Angebot parat: Wer ein E-Bike kauft und es regnet, bekommt sein Geld zurück.

Wer sein Ecoline City E-Bike im Aktionszeitraum vom 14.-19. April 2014 bei einem der beiden Handelspartner Globus Baumarkt und Hella Profi Zentrum kauft, hat anschließend bis zum 29. April 2014 die Möglichkeit, sich auf der Webseite oder aber auf dem postalischen Weg bei FISCHER zu registrieren. Damit könnte das E-Bike ein kostenloses Schnäppchen und der Kaufpreises von 799 Euro auf das eigene Konto zurückerstattet werden.

Bedingung ist dafür das Wetter zu Pfingsten: Sollte es nämlich am 8. und 9. Juni 2014 regnen, gibt es den vollen Kaufpreis zurück. Sollte an beiden Junitagen allerdings kein Niederschlag von mindestens 25mm pro Quadratmeter fallen, entfällt auch die Rückerstattung.

Pedelec-Ausstattung

Das FISCHER Ecoline City E-Bike ist ein Pedelec mit Schwanenhals-Rahmen, das seinen Einsatz vorwiegend im urbanen Raum findet. Mit einem Li-Ionen-Mangan Akku und einer Kapazität von 9Ah erhält der Benutzer eine Reichweite von bis zu 80 Kilometern. Der Antrieb des Ebikes befindet sich im Vorderrad.

Ebike mit Geld-Zurück-Garantie

Das FISCHER Ecoline City E-Bike ist mit 799€ sicherlich ein günstiges Angebot und – sollte es regnen – wäre es für umsonst noch attraktiver.

Wer jedoch Wert auf hohe Qualität und reibungslosen Service legt, sollte immer den Weg zum Fachhändler wählen. Alle aktuellen Ebike-Modelle finden sich auch in der eBikeFINDER-Datenbank.

Weitere Informationen zur Aktion auf der Webseite des Herstellers.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here