Flyer mit Bestnoten im eBike Test

    1
    Quelle: Flyer

    Drei eBike Modelle der Schweizer Marke Flyer erzielen Bestnoten im großen Test des Print-Magazins ElektroRad.

    Das Kompaktrad Flogo, das Trekking-/Tourenrad der extraklasse, die TX-Serie, und die C-Serie tragen stolz ihre Preise nach Hause. Das Team in Huttwil, dem Sitz der Biketec AG, die für die Entwicklung der Pedelec-Marke Flyer verantwortlich zeichnet, sieht sich für harte Arbeit belohnt.

    TX-7-70

    Das „perfekte Tourenfully“ – Die Flyer TX-Serie

    Star des Trios ist die TX-Serie. In der Kategorie „Tour“ hat das vollgefederte Elektrorad, mit Bosch Performance Cruise Motor und 500 Wh Akku ausgestattet, die Mitstreiter aus der Bahn gefegt. Dieses Modell ist eine Klasse für sich, entschied die Jury. Nicht zuletzt aufgrund der Verwendung von ausschließlich hochwertigen Komponenten, leichtem Aluminiumrahmen und ergonomisch gestaltetem Rahmendesign.

    Besonders hervorgehoben wurde die Vielseitigkeit des Produkts. Die TX-Serie macht eine gute Figur auf allen Wegen und Terrains. Navigieren kann man mit Hilfe des Nyon Bordcomputers, der auch die Höhenprofile der Alpen kennt.

    C8.1_weiss_klein (1)_1200px

    Des Flyers hohes C – 8.1

    Die C-Serie mit Panasonic Mittelmotor und einem Akku mit respektgebührenden 648 Wh im Gepäck, kann einfach immer überzeugen. Der Allrounder unter den City-Bikes hat alles, was ein angenehmes, verlässliches eBike auszeichnet: Kraft und Komfort. Wahlweise ist das eBike mit 540 oder 648 Wh Akku erhältlich.

    Eines der meist verkauften Modelle von Flyer, ist die C-Serie im Modelljahr 2016b noch einmal verbessert worden. Panasonic hat eine zusätzliche Unterstützungsstufe eingesetzt. Der sogenannte Auto-Modus zusammen mit der optionalen Di2-Schaltung sorgen für die Elektrorad-Tester für ein „klasse Fahrverhalten“.

    flyer_elektrofahrrad_flogo_301_perlgrau_2015

    Fielseitig, Frech, Flyer Flogo

    Im ebike-news.de Test konnte Flogo schon ob seiner angenehmen und belastbaren Persönlichkeit überzeugen. Der Stadt- und Landflitzer Flogo sorgt einfach überall für gute Laune. Im ElektroRad Test bekommt das Flogo die Note sehr gut. Wendig, zugkräftig und mit intelligenten Details ausgestattet – wie beispielsweise mit einer Parallelogramm Sattelstütze – ist Flogo ein rundum überzeugendes eBike. Der Panasonic Motor ist herrlich austariert, und mit seiner stabilen Fahreigenschaft ist es kein Wunder, dass die Redaktion dieses Flyer eBike zum „kleinen Liebling“ in der Kategorie „Sonder-Räder“ gekürt hat.

    Flogo Sattelstütze_Parallelogram

    Schöne Auszeichnungen für die eBike Pioniere aus der Schweiz. Alle Details zu den Gewinner-eBikes von Flyer gibt es in der Detailsuche, wo insgesamt mehr als 2000 eBikes des Modelljahrs 2016 gelistet sind und miteinander verglichen werden können.

    1 KOMMENTAR
    1. kann man an flyer t7r delux.36v-system stärkere Motoren einbauen da wir beide über 70 sind und bei unserem gelände die berge zum haus kaum noch beweltigen können.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT