Pure Electric – E-Bike Kleidung aus Italien

1
E-Bike Kleidung von Pure Electric aus Italien

Schutz, Sichtbarkeit und Style. Pure Electric ist eine junge Design-Firma aus Italien, die sich auf E-Bike Kleidung spezialisiert hat.

Das Pure Electric Ziel: E-Biker elegant und sicher kleiden

Designerin Veronica Stampacchia hat in Kopenhagen studiert. Für die Italienerin war die einzigartige Radfahr-Kultur in der dänischen Hauptstadt ziemlich neu. Auch ihr Heimatland ist Fahrrad-begeistert, aber das Ausmaß an Infrastruktur für Zweirad-Nutzende gibt es in Italien noch nicht. Schnell bemerkte Stampacchia, dass eine bestimmte Gruppe aus der Masse der Radlerinnen und Radler heraus stach: Die e-Biker.

Lifestyle Outdoor Kleidung von Pure Electric - speziell für e-Biker

Mit ihrem Elektroantrieb sind e-Biker schneller und öfter unterwegs als „Normal-Radler“. Das Elektrorad macht so viel Spaß, dass es sowohl für die Fahrt zur Arbeit aber auch für Ausfahrten ins Gelände genutzt wird. Dabei kann es auch mal zu Stürzen kommen. Besonders S-Pedelec Nutzende beziehungsweise Offroad-Fahrerinnen und Fahrer sind gefährdet, schließlich rangieren die schnellen E-Maschinen in puncto Geschwindigkeit zwischen Motorrad und Fahrrad.

Aus diesem Grund hat sich Pure Electric auf die Herstellung von E-Bike Kleidung fokussiert, die gleichermaßen vor Wetter wie vor Verletzungen schützt. Und dabei so elegant aussieht, dass sie auch für Büro und Freizeit taugt. Jedes Teil ist gespickt mit praktischen Features, wie eingearbeiteten Innentaschen, versteckten Reißverschlüssen, Halterungen und verschließbaren Abluftklappen. Trotz ihrer stoßabsorbierenden Materialien sind die Stücke ultra-leicht und einfach kombinierbar.

Pure Electric

E-Bike Kleidung ist Schutz mit Stil

Die E-Bike Kleidung von Pure Electric hat den Schutz in Eleganz integriert. In eingearbeiteten Taschen an Schultern, Knien, Ellenbogen und Hüfte stecken CE zertifizierte Protektoren, wie man sie aus Motorrad-Kleidung kennt. Dazu gibt es noch einen extra Rückenschutz, der sich in die PE Jacke einklemmen lässt. Alle Polster lassen sich von außen schnell entnehmen. Schon verwandelt sich die E-Bike Kleidung in elegante Abendgarderobe. Denn wie sie es aus Kopenhagen gewohnt war, macht Veronica Stampacchia E-Bike Kleidung, die auch im Büro oder Feierabend gut aussieht. Damit die Kleidung alltagstauglich ist, verwendet Pure Electric in der gesamten Kollektion atmungsaktive, angenehm zu tragende Stoffe.

Reflektierende Protektoren von Pure Electric

Neu in 2017: Leuchtende Ecken, neue Formen

In Sachen Farbwahl beschränkt sich die Kollektion 2017 auf Blau und Schwarz. Neu dazu gekommen sind in diesem Jahr reflektierende Partien. An den herausragenden Stellen im Schulterbereich, den Ellenbogen und Knien strahlen die Schutzkappen hell, wenn Licht auf sie fällt.

Rücken-Protektor von Pure Electric E-Bike Kleidung

Durch eine Zusammenarbeit mit einem Motorrad-Ausstatter konnte in diesem Jahr ein neues Feature aufgenommen werden: Der Rückenschutz Spider. Erhältlich in rot oder schwarz, wird der Rücken-Protektor am Diamond Jkt, am Plain Jkt oder am neuen T-Shirt befestigt. Wobei das verwendete Material Sicherung im Level 1 bietet, also Aufschläge bis zu 50 Joules abfängt.

Regenjacke von Pure Electric

Dazu ist das 2017er Sortiment um einen Regenmantel und T-Shirt erweitert. Gegen die Nässe von oben schützt ein Regenmantel in knalligem Blau, der über praktische Zusatz-Funktionen verfügt. So ist ein Durchzug integriert, damit der Fahrtwind den Stoff nicht unnötig aufbauscht und die Jacke atmen kann. Geöffnet wird der Mantel am Rücken mittels eines Reißverschlusses, der auch mit einer Hand zu bedienen ist. Außerdem ist die Kapuze groß genug, dass der Kopf mit Helm drunter passt. Eine pfiffige Idee, die besonders praktisch ist: Über die Oberschenkel lassen sich zwei Stoffstücke ziehen. Damit kann auf eine Regenhose verzichtet werden, der entscheidende Beinteil bleibt trocken.

Pure Electric E-Bike Kleidung T-Shirts

Das T-Shirt Ecoprotect Tsh ist ebenfalls leuchtend blau und aus atmungsaktivem Hanf gefertigt. An den Schulterpartien sitzen die herausnehmbaren, reflektierenden Protektoren unter einem Netzgeflecht. Selbst an die leichten Sommerhemden lässt sich der neue Rückenschutz festmachen. Versteckt unter dem Stoff sind vier Haken und Ösen, die genau zum Design der Spider-Rückenkappe passen.

Für die spezielle E-Bike Kleidung von Pure Electric braucht es keine Fahrt über die Alpen. Erhältlich ist sie online auch in Deutschland. Durch den Einsatz von recycelbaren, reflektierenden, stoß-absorbierenden und trotzdem leichten und atmungsaktiven Materialien ist der Preis entsprechend eines Designerstücks.

1 KOMMENTAR
HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT