In den USA hat sich das Sea Otter Festival schon längst als feste Größe für Fahrrad- und neuerdings auch E-Bike-Anhänger etabliert, nun kommt das Festival auch nach Europa. An der spanischen Costa Brava findet das Sea Otter Festival zum ersten Mal auf europäischem Boden statt. Zwischen dem 02. und 04. Juni wird das spanische Girona zum Mekka für alle E-Bike-Freunde. Was Zuschauer dort erwartet und warum die Erwartungen hoch sind, verrät dieser Überblick.

Das Sea Otter Festival

Das Sea Otter USA ist das größte Zweirad-Event der Welt und bietet im April eine riesige Show mit Ausstellungen, Rennen und vielen Aktivitäten rund ums Radfahren. In den letzten Jahren haben auch vermehrt die Hersteller von E-Bikes ihre Neuentwicklungen vorgestellt und Besucher konnten hautnah erleben, wie die Branche sich verändert. In den USA war das E-Bike in diesem Jahr sogar besonders präsent.

An der spanischen Costa Brava sieht das auf dem europäischen Sea Otter Festival im Juni ähnlich aus – bereits über 200 Marken rund um das E-Bike und Fahrrad haben sich für das Großereignis angekündigt. Und während professionelle Fahrer und Sportfans die Rennevents genießen können, haben Liebhaber das Radsports und E-Bike-Fahrer die Gelegenheit, an verschiedenen Touren teilzunehmen. So dürfte auch auf dem Sea Otter Europe für jeden Radliebhaber etwas dabei sein.

Accell Marke Haibike Sduro Reihe Detail
Alle E-Bikes können vor Ort ausgiebig getestet werden

Der sogenannte Bike Test wird Besuchern etwa die Gelegenheit bieten, auch auf brandneuen und noch nicht im Verkauf befindlichen E-Bike-Modellen Platz zu nehmen und einige Proberunden zu drehen. Dabei geht es auf den Gefährten nicht nur durch die Halle, sondern auch über anspruchsvolle Kurse inklusive Steigungen – eine Herausforderung für Ross und Reiter.

Wer ein neues E-Bike testen möchte, sollte aber nicht nur sportliche Kleidung dabei haben, sondern braucht auch zwingend einen Helm. Welche Hersteller beim Bike Test neue Modelle anbieten, steht bereits jetzt auf der offiziellen Homepage des Sea Otter Festival Europe.

Zu den E-Bike-Marken vor Ort gehören unter anderen:

  • BH
  • Bulls
  • Cube
  • Focus
  • Ghost
  • Giant
  • Haibike
  • Lapierre
  • Moustache
  • und viele weitere

Sport, Ausstellungen und Rundreisen

Das Sea Otter Festval Europe versucht, das amerikanische Festival dabei nicht nur in Größe und kultureller Relevanz zu imitieren, sondern möchte auch eine ähnliche Ausrichtung bieten. Ganz im Stile des Originals hat das europäische Event ebenfalls den Ansatz, die Besucher zu Touren ins Umland zu ermutigen. An der spanischen Costa Brava dürfte es nicht viel Überzeugung brauchen, ehe die Gäste ein wenig durch die malerische Natur Spaniens cruisen.

In der Region der Costa Brava wurde 2017 sogar als das Jahr des Radtourismus getauft. Die Ausstellung mit über 200 Marken bietet zusätzliche Einblicke in die Industrie und nicht nur Fahrräder und E-Bikes werden dort präsentiert. Auch zusätzliche Ausrüstung, urbaner Radverkehr und Ernährung werden auf dem Sea Otter Europe im Rampenlicht stehen.

Eine Reise wert – Das Sea Otter Festival Europe und die Costa Brava

Für Fahrradliebhaber ist das Sea Otter in den USA sicherlich bereits ein fester Termin, mit dem Sea Otter Festival Europe gibt es nun endlich auch für europäische Fahrradfreunde ein vergleichbares Event. Dank der zentralen Lage im spanischen Girona ist das Festival nicht nur bestens zu erreichen, sondern auch der ideale Ausgangsort, um die spanische Costa Brava auf dem Rad zu erkunden.

Und wer eigens zum Sea Otter Festival nach Girona gefahren ist und kein Gefallen am Event findet, der kann immer noch das Umland erkunden. Schließlich ist die gesamte Region von den Pyrenäen bis hin zu den Kathedralen in Girona selbst eine Reise wert.

Der Eintritt zum Festival ist kostenlos. Weitere Informationen gibt es direkt auf der Event-Seite.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here