HNF Manufaktur – Vorstellung des neuen XD3

0

Das neue Premium E-Bike von HNF Nicolai ist ein sportliches Kraftpaket. Je nach Einsatzzweck dient das neue All-Terrain E-Bike entweder als City Flitzer oder für ausgedehnte Touren abseits der Straße. Das E-Bike der Extraklasse besticht deshalb vor allem durch Variabilität.

City E-Bike mit MTB-Charakter

Das neue Modell der E-Bike Manufaktur HNF-Nicolai macht nicht nur in der Stadt eine gute Figur. Auch im Gelände kann das XD3 großen Spaß bereiten. Die Rock Shox Recon Federgabel mit 120 mm Federweg übernimmt dabei die nötige Dämpfung im Cockpit. 

Du willst ein HNF Nicolai XD3 Probe fahren?

Gehöre zu den ersten.

Antriebspower aus dem Hause Bosch

Auch der verbaute Bosch Performance Line CX Antrieb der neuesten Generation lässt höhere Einsatzzwecke vermuten. Mit der Power von 75 Nm sind auch die größten Anstiege kein Hindernis. Die Drive Unit beschleunigt dabei extrem druckvoll, reagiert ohne Verzögerung und unterstützt mit bis zu 340 % der eingesetzten Pedalkraft. 

Das neue Getriebekonzept der Antriebseinheit reduziert zudem den Tretwiderstand auf ein Minimum. Auch oberhalb von 25 km/h oder bei abgeschaltetem Motor stellt sich dadurch ein vollkommen natürliches Fahrgefühl ein. 

Mehr Reichweite mit 625 Wh Kapazität

Mit dem neuen PowerTube von Bosch sind nun noch größere Reichweiten möglich. Die Kapazität von 625 Wh lässt sich durch eine Dual Battery Option sogar noch auf 1125 Wh erweitern. Diese Ausstattung lässt definitiv keine Reise- oder Pendlerwünsche mehr offen. 

Freie Auswahl der Steuerung

Neben dem serienmäßig verbauten Intuvia Display kannst du das XD3 optional mit verschiedenen Kommandozentralen ausstatten. Die Steuerung über das Smartphone via COBI.BIKE ist genauso möglich, wie über Bosch Nyon oder das Kiox Display

Stufenlose Getriebetechnik

Im Gegensatz zu herkömmlichen Getriebenaben kommt beim XD3 eine stufenlose Gangschaltung zum Einsatz. Die Enviolo TR Nabe aus dem Hause Fallbrook sorgt mit einem Übersetzungsverhältnis von bis zu 380 % für idealen Komfort auf jedem Terrain. Optional ist beim HNF XD3 außerdem die Ausstattung mit den Getrieben Enviolo Automatic oder der elektronisch gesteuerten Rohloff Speedhub 500 E14 möglich. 

Wartungsfreier Riemenantrieb

Für eine nahezu geräuschlose und wartungsfrei Fahrt sorgt darüber hinaus der carbonverstärkte Riemen von Gates. Dieser Antrieb ist speziell auf die Anforderungen eines E-Bikes optimiert und steht für besonders lange Haltbarkeit. Im Gegensatz zum weit verbreiteten Kettenantrieb ist er 20 % leichter und hält bis zu 10 Mal länger. Auch die ständige Schmierung entfällt. 

Hydraulische Magura Scheibenbremsen

Für eine sichere und punktgenaue Verzögerung sorgt beim XD3 die Magura MT4. Die Hebelweite der hydraulischen Scheibenbremse lässt sich dabei individuell an den Fahrer anpassen. Durch die verstärkte Bremswirkung der Hydraulik kann die Bremspower jederzeit exakt dosiert werden.

Der neue Allrounder aus dem Hause HNF Nicolai steht vor allem für Individualität und Anpassung auf höchstem Niveau. Auch der Scheinwerfer kann auf Wunsch an deine Bedürfnisse angepasst werden. Das HNF XD3 ist außerdem auch als Speed Pedelec mit einer Unterstützung von bis zu 45 km/h erhältlich. Die HNF E-Bike-Manufaktur wirbt darüber hinaus mit einer individuellen Beratung, langfristigen Betreuung und einem Probefahrt-Service auf Wunsch direkt vor deiner Haustür. Das XD3 ist ab 4.695 € erhältlich. 

Du willst ein HNF Nicolai XD3 Probe fahren?

Gehöre zu den ersten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here