Convercycle – Das E-Lastenrad für jede Situation

1
Convercycle: Das klappbare E-Lastenrad - ebike-news

Das Frankfurter Startup Convercycle stellt mit ihrem E-Lastenrad ihren innovativen und zukunftsorientierten Beitrag zu mehr Flexibilität auf den Straßen vor. Der Clou: Das Lastenrad lässt sich in Sekundenschnelle zu einem Fahrrad mit normalem Radstand verwandeln. Mindestens genauso schnell waren wir von diesem Konzept begeistert. Wir zeigen dir das Convercycle im Detail.

Convercycle im Alltag - ebike-news

Die Entwicklung des Convercycle

In modernen Städten ist Fläche ein Luxus, der seinen Preis hat. Gerade Mobilität steht hierbei im Fokus. Das herkömmliche Fahrrad bietet hier eine kompakte Lösung, die jedoch nicht jeder Situation gerecht wird. Ein E-Lastenrad hingegen ist aufgrund der Größe und der schwierigen Handhabung nicht für jeden das passende Konzept. Das Convercycle will hier einen Kompromiss schaffen und versucht die verschiedenen Einsatzsituationen in einem Rad zu vereinen.

Der aktuelle Prototyp des E-Lastenrades ist in Zusammenarbeit mit einer Münchner Engineering GmbH entwickelt worden. Auch velotech.de in Schweinfurt bescheinigte bei der anschließenden Prüfung bereits beste Stabilität. Auf der Cycling World in Düsseldorf konnte das Convercycle Bike sogar direkt als Gewinner in der Kategorie „Best Urban Bike“ überzeugen.

Convercycle zusammengeklappt - ebike-news

Das Convercycle Konzept

Das Convercycle ist ein vielseitiges Rad vor allem für spontane Transporte. Durch einen gekonnten Griff wird das Alltagsrad zu einem Lastenrad umgebaut. Hebt man das Fahrrad im hinteren Teil an, schwingt das Hinterrad aus einer korbähnlichen Struktur heraus. Die spezielle Rahmengeometrie bietet nun Stauraum für Gepäck, Sporttaschen oder einen größeren Einkauf.

Dabei ist eine Zuladung von bis zu 60 kg Gepäck bei einem Fahrergewicht von 120 kg möglich. Brauchst du den Stauraum dagegen gerade nicht, ist das Hinterrad innerhalb von 3 Sekunden wieder in den Lastenkorb geklappt. Das Schutzblech wird bei dieser Aktion entweder nach vorne oder nach hinten über das Rad gedreht. Hier auch bewegte Bilder von unserem Besuch auf der Eurobike:

Besonders gut gefällt uns eine weitere spezielle Eigenschaft am Convercycle: Durch die clevere Konstruktion und der Ausführung am Hinterbau, lässt sich das Rad auch hochkant aufstellen. Das rundet die Alltagstauglichkeit der urbanen Idee ab. Somit steht nämlich auch der Mitnahme in der S-Bahn oder dem Bus nichts mehr im Wege.

Das Convercycle senkrecht

Antrieb & Gewicht

Das Convercycle beansprucht mit der Eigenschaft als Verwandlungskünstler nicht mehr Platz als jedes andere Fahrrad auch. Das geringe Gewicht von nur 27 kg mit elektronischen Komponenten ist ebenfalls ein wesentlicher Vorteil. Angetrieben wird das E-Lastenrad von einem Bafang-Frontnabenmotor mit 250W und 45 Nm. Mit dem Akku und einer Kapazität von 504 Wh soll das Convercycle eine Reichweite von bis zu 60 km erreichen.

E-Lastenrad im Alltag - ebike-news

Preise & Verfügbarkeit

Zur Finanzierung des Projekts setzte Convercycle zum Jahresbeginn 2019 eine Kickstarter-Kampagne erfolgreich um. Auf Indiegogo wird diese Kampagne nun weitergeführt. Für die Markteinführung, die voraussichtlich Anfang 2020 geplant ist, kannst du dir dort eines der ersten Convercycles sichern und die Kampagne unterstützen.

Die Bestseller bei Cargo-E-Bikes auf Amazon

1
Prophete Cargo E-Bike 3R
Prophete Cargo E-Bike 3R
ca. Preis nicht verfügbar DIREKT ZU AMAZON
2
Prophete Cargo 2.0
Prophete Cargo 2.0
ca. Preis nicht verfügbar DIREKT ZU AMAZON
3
Prophete Unisex - Erwachsene Cargo E-Bike 1.0 Elektrofahrrad, schwarz matt, RH 48 cm
Prophete Unisex - Erwachsene Cargo E-Bike 1.0 Elektrofahrrad, schwarz matt, RH 48 cm
ca. € 3.279,00 DIREKT ZU AMAZON

 

​Bleib immer auf dem Laufenden!

​Mit dem Newsletter von eBikeNews erhälst du die aktuellen E-Bike-Nachrichten ganz bequem in deine Mailbox und verpasst niemals eine Sonderaktion oder Gewinnspiel.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here