Erste E-Mountainbike mit Brose-Mittelmotor von Rotwild und DT Swiss

    0

    Die Hersteller Brose, Rotwild und DT Swiss zeigen im Rahmen des Bike-Festivals in Riva zwei neue, gemeinsam konzipierte, E-Mountainbike. In ihnen werket der neue Brose Mittelmotor.

    Das Besondere an den beiden E-Mountainbike ist laut der Herstellern das Design und die Technik. Während Antriebshersteller Brose einen voll in den Rahmen integrierten Mittelmotor, sowie einen im Unterrohr versteckten Akku liefert, kommt von DT Swiss ein neues Fahrwerk und dazu Gabel und Dämpfer. Das Design der beiden Modelle Hardtail R.C1 und Mountain Fully R.Q1 stammt vom Hersteller Rotwild.

    Das Bike-Festival in Riva del Garda findet vom 1. bis 4. Mai 2014 statt und bietet allen Fahrradinteressierten ein breites Angebot im dem Bereich Mountainbike. Nähere Informationen auf der Seite des Veranstalters.

     

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here