Lidl E-Bike 2018: Alu-City Comfort und Cargo e-Bike im Faktentest

3
Vollansicht Telefunken Multitalent rc657 Citybike Lidl e-Bike 28 Zoll

Aktuell hat Discounter Lidl Pedelecs verschiedener Marken als eBike-Angebot im Sortiment: Darunter ein Familien Cargo eBike für 1.899 Euro und ein City e-Bike mit großem Akku unter 1.000 Euro. Wir machen den Fakten-Test und schauen, was so ein Lidl E-Bike mitbringt.

Im Gegensatz zum Konkurrenten Aldi verkauft Lidl jedes eBike-Angebot ausschließlich über ihre Webseite. Damit fällt eine vorherige Besichtigung des eBikes oder eine Probefahrt wie im Laden weg. Um trotzdem ein bisschen mehr zum Pedelec Sortiment von Lidl zu erfahren, folgt hier ein Faktencheck.

E-Bike Alu-City Comfort mit 28 Zoll und Wave-Rahmen

Das City-E-Bike der Marke Telefunken besitzt einen Vorderrad-Antrieb eines nicht genannten Herstellers und läuft auf 36 Volt-Basis. Wer gern mal etwas ohne Treten fahren will, den wird die Anfahrhilfe freuen. So sind die ersten Meter allein vom Motor zu bewältigen. Dieser leistet 250 Watt und wird über ein Display mit LCD-Anzeige gesteuert. Dort stehen fünf Leistungsstufen zur Verfügung.

Display telefunken-multitalent-rc657-citybike-lidl-e-bike-28-zoll--372

Der Akku mit 468 Wh ist leistungsstark und hat Lithium-Ionen-Technik integriert. Er wird als Gepäckträgerakku bezeichnet, weil er über dem Hinterrad sitzt. Von dort ist er leicht entnehmbar und rastet beim Einsetzen nach dem Laden komfortabel ein.

Hohe Reichweite, Rücktrittbremse und viel Licht

In Sachen Reichweite gibt der Hersteller für das Lidl E-Bike maximal 80 Kilometer an, das jedoch nur bei entsprechend flachem Gelände, der niedrigsten Unterstützungstufe und einer engagierten Fahrweise. Danach muss der Akku an die Steckdose. Zur Ladedauer gibt es keine Angaben.

telefunken-multitalent-rc657-citybike-e-bike-28-zoll

Für die Verzögerung setzt Telefunken auf V-Bremsen, spendiert dem Tiefeinsteiger aber zusätzlich noch eine Rücktrittbremse.

Die Rundum-Ausstattung beinhaltet auch einen Scheinwerfer mit 20 Lux, der zum Beispiel auch beim Stehen an der Ampel Licht gibt. Hinten sorgt LED Licht für Sichtbarkeit.

Schnäppchen Multitalent: Lidl e-Bike City mit Korb

Mit Korb und Gepäckträger ist das Telefunken Lidl e-Bike Multitalent RC657 schon bei Lieferung bereit für die City. Dabei sind auch größere Strecken dank des eingebauten Motors im Vorderrad einfach zu bewältigen.

Korb-Shopping-telefunken-multitalent-rc657-citybike-lidl-e-bike-28-zoll--371

Über ein LC-Display am Lenker lassen sich Informationen zu Geschwindigkeit, Strecke und aktuellem Fahrmodus ablesen. Auch das Anwählen einer anderen Unterstützungsstufe ist hierüber möglich. Einige Kommentare machen auf die Besonderheit der Anfahrhilfe aufmerksam, an die man sich wohl schnell gewöhnt.

Lidl e-Bike mit Alu-City Comfort Wave Rahmen

Der Wave Rahmen mit besonders tiefem Durchstieg nennt sich „Alu-City-Comfort“, ist aus Aluminium und hat eine Höhe von 49 cm. Dies ist nicht wirklich hoch, aber auch nicht zu klein, so dass viele daran Freude haben dürften. Gut gefedert ist das Vorderrad durch die HL Zoom-Federgabel. Die Laufräder haben eine 28 Zoll-Bereifung.

 

telefunken-multitalent-rc657-citybike-lidl-e-bike-28-zoll--368

Für das Abbremsen kann man entweder die Handgriffe oder den eingebauten Rücktritt nutzen. Beim Schalten setzt der Hersteller auf eine Shimano-Nabenschaltung mit 7 Gängen. Diese lässt sich mittels Drehgriff bedienen, was den Komfort erhöht. Ergo-Griffe und ein bequemer Selle Royal Sattel runden die Ausstattung ab.

Das Lidl E-Bike wiegt 25 kg und kann ein Gesamtgewicht von 150 kg befördern, so dass Personen bis 125 kg damit fahren können.

Seitenansicht greenstreet-familien-und-lasten-e-bike

Familien und Lasten e-Bike GreenStreet mit Regendach

Viel Platz für Kinder oder Gepäck bietet das Familien und Lasten e-Bike GreenStreet. Zwei Kleine haben im Ladekasten Platz, wo sie durch Gurte gesichert und dank einem transparentem Regendach vor Wind und Wetter geschützt sind. Außerdem ist der Sitz bequem und pflegeleicht, weil die Bank mit Leder überzogen ist. Eine 7-Gang Kettenschaltung von Shimano hilft bei der richtigen Übersetzung. Elektrische Unterstützung kommt vom bürstenlosen Hinterrad-Nabenmotor.

GreenStreet Familien und Lasten-E.Bike - e.cargo*
GreenStreet Familien und Lasten-E.Bike - e.cargo
Preis: € 147,99
Jetzt zu Lidl Online-Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Platz für 2 Kinder im greenstreet-familien-e-bike

Leider liegt das zulässige Gesamtgewicht bei nur 150kg. Weil das GreenStreet e-Bike mit seinen drei Rädern und großem Ladekasten selber schon 66kg wiegt, bleiben nur 86kg für die Beladung übrig. Darin sind das Körpergewicht aller Aufsitzenden plus des Gepäcks einzurechnen. Es eignet sich also eher für kleinere, leichtere Kinder und Erwachsene.

Das hohe Eigengewicht geht auch zu Lasten der Reichweite, denn der verhältnismäßig kleine Akku mit 375Wh liefert Energie für rund 30km. Je nach Fahrweise und Einsatz des Heckmotors, versteht sich. Dafür ist das GreenStreet mit allen Anforderungen der StVZO ausgestattet: Licht, Reflektoren, Klingel und zwei Bremssysteme – inklusive Scheibenbremse vorne – sorgen für Sicherheit. Eine Federgabel hält das Cargo e-Bike stabil.

Scheinwerfer am greenstreet-familien-und-lasten-e-bike-e-cargo

Lieferung und Montage beim Lidl E-Bike

Lidl versendet das e-Bike über eine Spedition, die sich direkt mit den Kunden in Kontakt setzt, um einen Termin zu vereinbaren. Alle Rückmeldungen auf der Webseite berichten, dass der Versand einwandfrei geklappt hat. Das Pedelec wird zu 95% fertig montiert bis zur Haustür geliefert. Einmal aus dem Karton entnommen, müssen lediglich noch die Pedale montiert und der Lenker gerade gestellt werden.

greenstreet-familien-und-lasten-e-bike-e-cargo--8

Wer gern bastelt oder schraubt, sollte das einfach meistern. Ansonsten empfiehlt Lidl die Überprüfung durch eine fachkundige Person. Gerade beim GreenStreet Familien e-Bike ist ein Check im Fahrradladen zu empfehlen, schließlich steht die Sicherheit der mitfahrenden Kleinen an erster Stelle.

Fazit

Das Lidl E-Bike Multitalent RC657 ist ein sehr günstiges eBike-Angebot mit einfacher Ausstattung, die aber dennoch komplett ist. Wem das Montieren von Pedalen und Lenker vertraut vorkommt und wer weniger als 1.000 Euro für ein E-Bike ausgeben will, sollte sich dieses Discounter Elektrofahrrad genauer ansehen.

Beim Cargo- und Familien-e-Bike GreenStreet ist der extrem günstige Preis gegen die geringe Reichweite abzuwägen. Aber für die Fahrt zur Kita ist es ein passables e-Bike Einstiegsangebot.

GreenStreet Familien und Lasten-E.Bike - e.cargo*
GreenStreet Familien und Lasten-E.Bike - e.cargo
Preis: € 147,99
Jetzt zu Lidl Online-Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

​Bleib immer auf dem Laufenden!

​Mit dem Newsletter von eBikeNews erhälst du die aktuellen E-Bike-Nachrichten ganz bequem in deine Mailbox und verpasst niemals eine Sonderaktion oder Gewinnspiel.

3 KOMMENTARE

  1. Die Fachhändler spinnen und sind Wucherer!
    Letztes Jahr war hier bei einem großen teuren Fachhändler ein EBike mit Boschmotor und Nuvincy 360 Schaltung um 3250 € angeboten
    Ich habe mich umgeschaut und konnte beim Mediamarkt ~dasselbe Rad mit Bosch Motor und Nuvincy 360 um 1599 € kaufen. Die stufenlose Schaltung ist super gegenüber dem Marken-Shift Murx
    Dem Kunden wird eingebleut man muß mindestens 250 € ausgeben für ein Tourenrad
    Wo schläft denn hier die Vebraucherzentralen???

  2. Wie bitte?
    „zulässige Gesamtgewicht (…) nur 150kg. Weil das GreenStreet e-Bike (…) selber schon 66kg wiegt, bleiben nur 86kg für die Beladung übrig. Darin sind das Körpergewicht aller Aufsitzenden plus des Gepäcks einzurechnen.“

    –> Folglich ist das Rad für seinen Nutzungszweck überhaupt nicht legal, d.h. ohne Überladung, zu nutzen!
    Kinder im KiTa-Alter wiegen schließlich auch schon um die 20 kg, bleibt für den Erwachsenen max. 46 kg.

    Solche Produkte torpedieren die Seriosität renommierter Fahrradprodukte. Sie sollten hier deutlich kritischer vorgestellt und kommentiert werden. Sobald mit so einer Kiste ein Unfall passiert, wird die gesamte Branche der Lasten- und Kindertransporträder öffentlich in Misskredit gebracht.

    Lasst diese gefährlichen Kisten in den Containern aus Übersee und schickt sie direkt zurück!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here