Bianchi präsentiert mit Lif-E seine neuesten Innovationen

0
Bianchi Lif-E: T-Tronik Performer in Schwarz

Das italienische Unternehmen Bianchi stellt mit seiner Philosophie Lif-E siebzehn neue Modelle vor, die den innovativen Zugang des Herstellers zur E-Mobility dokumentieren. Die Produktpalette deckt dabei sowohl den Markt der E-MTB als auch der E-Citybikes ab. Ein wichtiger Teil des Programms ist ein neu entwickelter Motor.

Bianchi Lif-E: T-Tronik für Berg und Tal

Den Markt der E-Mountainbikes versorgt Bianchi mit drei neuen Modellen. Bei zwei E-MTBs setzt der Hersteller erstmals seinen neuen Mittelmotor ein. Die Bandbreite der Unterstützung reicht von 70 bis 85 NM beziehungsweise von 418 bis 630 Wh Akkukapazität.

T-Tronik Performer

Bianchi Lif-E: Seitenansicht des T-Tronik PerformerDas Flaggschiffmodell Performer ist mit 150/160 mm (vorne) und 140 mm (hinten) voll gefedert. Der Rahmen besteht aus Carbon (vorderes Dreieck) und Aluminium (hinteres Dreieck). Der Shimano Steps E8000 Motor unterstützt die Bergfahrt mit bis 70 Nm in drei Modi, ein 630 Wh Akku sorgt für eine entsprechend große Reichweite.

T-Tronik Rebel

Bianchi Lif-E: Seitenansicht des T-Tronik RebelDer Rahmen des Modells Rebel ist zur Gänze aus Aluminium gefertigt und voll gefedert (140/150 mm vorne und 140 mm hinten). Der neue Bianchi Mittelmotor stellt die bis zu 85 Nm in fünf Stufen zur Verfügung. Ein 630 Wh Akku sorgt für die notwendige Energie.

T-Tronik Sport

Bianchi Lif-E: Seitenansicht des T-Tronik SportDas vorne mit 140 mm gefederte Modell Sport stützt sich auf einem Rahmen aus Aluminium. Der neue Bianchi Mittelmotor unterstützt die Bergfahrten mit bis zu 85 Nm in fünf Modi. Bei der Energieversorgung besteht die Auswahl zwischen einem 418 Wh und einem 504 Wh Akku.

Bianchi Lif-E: E-Spillo für Stadt und Land

Für die Stadtfahrten und für Ausflüge bietet Bianchi mit der E-Spillo Familie vier Ausführungen an, die bei den Drehmomenten der 250 W Motoren eine Bandbreite von 28 bis 80 Nm aufweisen.

E-Spillo Active

Seitenansicht des E-Spillo ActiveDas in einer Herren- und Damenausführung angebotene Modell verfügt wahlweise über eine starre oder eine gefederte Gabel (Active FS). Der Mittelmotor von Egoing unterstützt bei der Überlandfahrt mit bis zu 80 Nm in 5 Modi. Ein 418 Wh Akku sorgt für die Energie.

E-Spillo Luxury

Das in einer Herren- und Damenausführung angebotene Modell setzt sich aus einem Aluminiumrahmen und einer Gabel aus Stahl zusammen. Der von einem 418 Wh Akku gespeiste Shimano Steps E5000 Mittelmotor unterstützt mit bis zu 40 Nm in 3 Stufen.

E-Spillo Classic

Das in einer Herren- und Damenausführung angebotene Modell setzt sich aus einem Aluminiumrahmen und einer Gabel aus Stahl zusammen. Der von einem 418 Wh Akku gespeiste Frontmotor von Egoing unterstützt die Stadtfahrt mit bis zu 28 Nm in fünf Modi.

E-Spillo City

Seitenansicht des E-Spillo CityDas ausschließlich als Durchsteiger angebotene Modell setzt sich aus einem Aluminiumrahmen und einer Gabel aus Stahl zusammen. Der Frontmotor von Egoing unterstützt die Einkaufsfahrt mit bis zu 28 Nm in drei Modi. Als Stromquelle dient ein 317 Wh Akku.

Bianchi lif-E: Citybike Long Island nun auch in Schwarz

Seitenansicht des Long IslandDas bereits Anfang 2019 vorgestellte Mitglied der Bianchi Lif-E Familie Long Island ist ab Oktober 2019 zusätzlich in schwarzer Lackierung erhältlich.

Das 1885 in Italien gegründete Unternehmen Bianchi blickt auf mehr als 130 Jahre Erfahrung im Fahrradbau zurück. Dabei setzte es immer wieder auf Innovationen. So beteiligte es sich an der Entwicklung eines Akkus, der ausschließlich aus der eigenen Muskelkraft gespeist wird.

 

 

​Bleib immer auf dem Laufenden!

​Mit dem Newsletter von eBikeNews erhälst du die aktuellen E-Bike-Nachrichten ganz bequem in deine Mailbox und verpasst niemals eine Sonderaktion oder Gewinnspiel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here