rethink e-Bikes
rethink

Komfortabel, schick und haltbar die Stahlrahmen, harmonisch und individuell der Antrieb. Mit rethink ist eine neue e-Bike Marke am Start, die um den eigenen Motor herum gebaut wurde. Denn Hersteller der rethink e-Bikes ist binova aus Dresden, deren binova flow@ Motor hoch gelobt und als Nachrüst-Satz erhältlich ist. Durch den binova Hintergrund im Automotive Bereich kommt hier Antriebsexpertise mit Innovationslust zusammen. Diese spiegelt sich in den unterschiedlichen e-Bikes wider. Alle überzeugen mit durchdachtem Design für Alltag und Ausflug.

binova

rethink e-Bikes: Harmonie in Vollendung

Binova City High 2018

rethink e-Bike City High

Ein klassischer Diamantrahmen, aber im angesagtem Urban Design. Das City High reduziert e-Bike Fahren auf das Wesentliche: Edler Rahmen und ein Antrieb, der Spaß macht. Auf Zusätze in der Ausstattung verzichtet das City High, aber die vorhandenen Komponenten sind erster Güte. Eine 11-Gang Ketten- oder wahlweise Nabenschaltung (Shimano Alfine respektive SLX) für die geschmeidige Kraftübertragung. Darüber hinaus  besteht die Option, einen Gates Riemen einzusetzen. Dazu passend gibt es griffige Magura MT4 160mm Scheibenbremsen für präzises Stoppen.

Als Extra steht dem City Low die Ausstattung mit Schutzblechen zur Verfügung. Auch eine Lichtanlage mit Nabendynamo kann wahlweise schon von Haus installiert sein. Das City High wird in fünf unterschiedliche Rahmengrößen gebaut, so dass Menschen mit Körpergrößen zwischen 147 cm und 191 cm bequem auf dem sportlichen City e-Bike Platz finden. Das Gewicht liegt bei circa 24 kg.Binova City Low

rethink City Low

Mit seinem himmelblau lackiertem Rahmen fällt das City Low sofort ins Auge. Aber dies ist nur eine mögliche Lackierung. Jede RAL Farbe ist bei den rethink e-Bikes möglich. Auch unter der Hülle geht es eigenwillig zu. Statt Aluminium ist Stahl das Material der Wahl für die Rahmen. Dessen Elastizität bei gleichzeitiger Festigkeit überzeugt viele Radliebhaber. Obwohl das Rad in diesem Fall zusätzlich mit e-Antrieb versehen ist, gibt rethink 5 Jahre Garantie auf den Rahmen..

Der Binova flow sitzt am Tretlager, während der zugehörige Akku seinen Platz im Rahmen hat. Allerdings ist dieser hier nicht im Rohr eingeschlossen, wie es bei e-Bikes mit integriertem InTube Stromspeicher der Fall ist. Statt dessen sitzt er auf dem Unterrohr des Rahmens auf. Dabei flankieren in die beiden Seiten des zweigeteilten Oberrohrs. So spielen seitliche Fliehkräfte keine Rolle, trotzdem kann der Akku unkompliziert nach oben entnommen werden.

In Sachen Schaltung besteht die Wahl zwischen einer 11-Gang Kettenschaltung (Shimano Alfine) oder einer Nabenschaltung (Shimano SLX), deren Übersetzung ebenfalls 11 Gängen entspricht. Magura MT4 Scheibenbremsen sorgen für sicheren Halt.

rethink e-Bikes MG_3758_preview

Das Nachrüsten mit dem binova flow® Antrieb

Wer sich vom eigenen Fahrrad nicht trennen mag, aber trotzdem von elektrischer Unterstützung träumt, kann sich den Motor der rethink e-Bikes auch separat besorgen. Denn der binova flow® Antrieb ist auch als Nachrüst-Satz, inklusive Akku, Ladegerät und App erhältlich. Dabei erfolgt die Auslieferung und der Einbau über den zertifizierten Fachhandel.

maxon BIKEDRIVE Videos

Entwicklung des binova flow@ Antriebs

flow® Antrieb von binova
flow® Antrieb von binova

In den rethink e-Bikes liefert ein ganz spezieller Antrieb die e-Unterstützung: Der flow Mittelmotor von binova. Dieser zeichnet sich nicht nur durch eine besonders robuste, wartungsarme Fertigung aus. Sein Alleinstellungsmerkmal ist die besonders harmonische Steuerung der Extrakraft. Er ist der weltweit erste getriebelose, verschleißarme Direktantrieb. Daher bietet binova auch drei Jahre Garantie auf seine problemlose Funktionstüchtigkeit.

Sein harmonisches Fahrgefühl erhält der binova flow® Antrieb durch die Kombination aus Messung und Softwareeinstellung. Dabei passt er sich immer der aktuellen Fahrsituation an. Während die integrierte Sensortechnik Tretkraft, Geschwindigkeit und Umdrehung misst, errechnet die Systemsteuerung die Kraftbeigabe auch nach den individuellen Vorgaben des Nutzers oder der Nutzerin. Dadurch macht der binova flow® Antrieb ein intuitives, harmonisches Zusammenspiel von eigener und e-Kraft möglich.

Neben einer Anpassung der verschiedene Fahrprofile ist der Zugang zur Steuerung aus einem anderen Grund hilfreich. Alle Updates und Reparaturen können über das Servicetool mit dem Kundendienst direkt vereinbart werden. Dadurch entfallen Wartezeiten und Umwege über Zwischenhändler. Mehr zum Motor.

Rethink E-Bikes Probe fahren

Rethink Longtail
Rethink Longtail*
von Rethink

Individuelles Longtail-E-Bike mit Stahlrahmen für flexible Transporte. Die bewährten Komponenten sorgen für Fahrspaß, der Binova Flow Antrieb für kraftvolles Fortkommen.

 Preis: € 3.749,00 Kostenlose Probefahrt anfragen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Rethink City High
Rethink City High*
von Rethink

Der robuste und verschleißarme Dauerläufer für Stadt und Land. Für den Antrieb sorgt der langlebige und kräftige Binova Flow.

 Preis: € 3.599,00 Kostenlose Probefahrt anfragen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Rethink City Low
Rethink City Low*
von Rethink

Elegantes City-E-Bike mit niedrigerem Einstig, intuitiver Bedienung und Stahlrahmen. Der Binova Flow-Antrieb sorgt für sehr gute Unterstützung.

 Preis: € 3.599,00 Kostenlose Probefahrt anfragen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

E-Bikes aus Dresden von binova

Antriebs- und e-Bike Hersteller binova

Das Licht der Welt erblickte die binova GmbH im Jahr 2012. Im Werk des Automobilzulieferers Selectrona GmbH entwickelten findige Ingenieure einen elektrischen Motor mit Doppel-Freilauf und erkannten schnell: Der ist perfekt geeignet als Fahrrad-Antrieb. Leise, effizient, harmonisch und als Scheibenläufer einfach am Tretlager zu montieren.

Genauso dachte das Patentamt und verlieh dem Motor einen eigenen Schutz. Mit dieser Anerkennung im Rücken machte sich das Team auf, den selbst entwickelten e-Bike Antrieb unter die Leute und an die Räder zu bringen. Es erfolgte die Ausgründung und auch der Motor erhielt seinen Namen: binova flow®.

Freier Lauf mit Harmonie und Kraft

Der binova flow® Motor ist der weltweit erste getriebelose e-Bike-Direktantrieb als Scheibenläufer für den Einbau am Tretlager beinahe jeden Fahrradtyps. 2014 wurde er offiziell der Welt vorgestellt und ist seither immer weiter optimiert worden. Er steht nun Fachhändlern, Herstellern, aber auch Einzelkunden im Direktvertrieb als Nachrüstsatz zur Verfügung.

Auffällig an dem binova flow® ist seine ebenso kraftvolle wie sanfte Unterstützung beim Fahrrad- bzw. e-Bike Fahren. Denn durch zwei integrierte Freiläufe verhindert der Motor zwei ärgerliche Nebeneffekte beim e-Bike Fahren. Weder tritt unerwünschtes „Nachschieben“ auf, noch muss bei abgeschaltetem System ein Motorwiderstand überwunden werden. Reine e-Freude beim Pedalieren also.

Rethink auf eBikeNews