Hirzl e-Bike Handschuhe Grippp

Mitmachen und gewinnnen: Gestalte den ultimativen e-Bike Handschuh mit Hirzl und eBikeNews.

Im Winter wird es draußen kalt und nass, im Sommer kommt die Nässe durch das Schwitzen. Handschuhe müssen her. Aber welche Anforderungen haben E-Biker an den perfekten Handschuh? 

e-Bike Handschuhe sollen warm halten

Dank Deiner Ideen zum optimalen e-Bike Handschuh

Hirzl ist der Handschuh-Spezialist aus der Schweiz. Ihre Grippp Handschuhe sind bekannt für besonders sicheren Halt, Komfort und praktische extra-Funktionen. Smartphone-Bedienung, ergonomische Polsterung und atmungsaktive Materialien. Die Schweizer wissen, wie ein Handschuh aussehen muss, um die Hände optimal einsatzbereit zu machen. Hirzl macht Handschuhe für Reitsport, Golf und fürs Radfahren. Aber ein Handschuh fehlt im Sortiment: Der e-Bike Handschuh.

Hier kommst du als eBikeNEWS Leserin oder Leser ins Spiel.

>> Nutze die Chance, den perfekten e-Bike Handschuh zu gestalten und zu gewinnen!

E-Bike Handschuh gewinnen: So geht’s

Hirzl und eBikeNews laden dich ein, den optimalen e-Bike Handschuh zu entwerfen. Die zehn Einsendungen mit den besten Ideen gewinnen den brandneuen, selbst mit-entworfenen e-Bike Handschuh. 30 weitere ebikeNews Leserinnen und Leser belohnt Hirzl mit 30% Preisnachlass auf alle ihre Produkte.

Die Teilnahme ist ganz einfach.

  1. Kreuze unten im Formular die Eigenschaften an, die beim idealen Handschuh zum e-Bike Fahren nicht fehlen dürfen.
  2. In das freie Feld kannst du deine eigene kreative Idee schreiben.
  3. Name und E-Mail Adresse nicht vergessen und auf die Chance freuen, bald einen selber mit-gestalteten Handschuh am Finger zu tragen.

Hier folgt eine Liste der Features, die in Hirzl Handschuhen schon vorhanden sind. Schau dir an, was davon unbedingt auch in den e-Bike Handschuh soll. Dann kommt deine Kreativität ins Spiel: Was wünscht du dir für deinen Lieblings-e-Bike-Handschuh?

Besondere Eigenschaft: Grippp, Komfort, Funktionalität

Folgend ist eine Auflistung der in Hirzl Handschuhen bereits möglichen Eigenschaften.

Funktionen der Hirzl e-Bike Handschuhe

Die Hirzl Grippp Handschuhe gibt es in drei Ausführungen: Tour, Comfort und Light. Diese sind jeweils für ihre Anwendung ausgestattet. Alle Modelle sind mit halbem oder ganzen Finger in verschiedenen Größen erhältlich und unisex.

Innenseite Hirzl Grippp LIght Halber FingerGrippp Light: Fokus auf den Känguru-Grippp

Grippp Light ist der Handschuh für Minimalisten, besonders leicht und ohne Polsterung. Was zählt, ist guter Halt. Rückseite und Finger-Zwischenräume sind aus sehr atmungsaktiven Airtech Mesh, die Innenseite ist aus Känguru-Leder. Dieses wird mit der Hirzl Grippp Technologie so gegerbt, dass ein besonders rutschfester Grip entsteht.

Innenseite Hirzl Grippp Tour Ganzer Finger

Grippp Tour: Mit Extra-Features zum Erfolg

Der Tour Grippp Handschuh vereint Grip mit guter Dämpfung der Gelenke. Auf der Innenseite polstern FormFit Einsätze Handwurzel und Daumen. Ein Low-wrist Abschluss sowie eingearbeitete An- und Ausziehhilfen erleichtern den Einstieg, wobei dank der Touchscreen-sensiblen Stoffe an Daumen und Zeigefinger auch Smartphones und Displays bedient werden können, ohne dass der Handschuh runter muss. Das speziell gegerbte Känguru-Leder innen sorgt für Grip und Kälte-Hitze-Ausgleich.

Innenseite Hirzl Grippp Comfort Semi-Finger Grippp Comfort: Gut gepolstert auf großer Fahrt

Die Komfort Ausführung bietet der ganzen Hand Unterstützung durch großflächige Schaum-Polsterung an den Auflageflächen. Das Känguru-Leder innen und das Airtech Mesh Material außen sorgen für Luftdurchlässigkeit bei maximalem Grip.

Innenseite Hirzl Überzieher gegen Kälte in Lobster-Form

Extra Schutz vor Kälte

Für den Schutz gegen Kälte bietet Hirzl einen Überzieher-Handschuh in Drei-Finger-Design an. Dieser eBikeNEWS Test von Fahrradhandschuhen von Hirzl zeigt, wie das Zwiebelsystem funktioniert.

Was braucht der Handschuh für e-Biker?

E-Biker fahren im Durchschnitt schneller, weiter und öfter mit ihrem motor-unterstütztem Bike. Oft wird es zum täglichen Pendeln genutzt – egal bei welchem Wetter. E-Mountainbiker brauchen bergan ebenso festen Griff am Lenker wie bergab. Auf reichweitenstarken Touren kommt es zusätzlich auf ausdauernden Komfort an.

Ein e-Bike Handschuh muss also viel können. Er muss Schutz gegen Kälte und Nässe geben, darf dabei aber nicht zu schweißnassen Händen führen. Dabei muss er immer über den richtigen Grip verfügen. Nur damit ist bei jedem Lenken, Bremsen, Schalten stets gute Kontrolle über Bike und Fahrt gewährleistet. Außerdem sollte natürlich eine fehlerfreie, schnelle Bedienung von kleinen Knöpfen und empfindlichen Touch-Displays gewährleistet sein.

Material

Welches Material ist wichtig? Hirzl verwendet feinstes Känguru-Leder für den Grip. Für eine gute Passform ist die Rückhand-Membran dehnfähig, ebenso wie der Handgelenk-Abschluss aus Neopren. Microfleece sorgt für Wärme und trocknet schnell.

Polsterung

Wie viel Dämpfung soll der Handschuh haben? Ganz ohne, mit Gel-Einsätzen oder großflächige Schaum-Polsterung? Hirzl stellt verschiedene Unterstützungs-Level zur Verfügung.

Extra-Features: An- und Auszieh-Hilfe, Smartphone Bedienung

Besonders nasse Handschuhe sind oft schwer von den Fingern zu kriegen. Als Hilfe hat Hirzl zwei kleine Taschen an Ring- und Mittelfinger eingearbeitet. In diese greift man mit den Fingern der anderen Hand, um den Hirzl abzuziehen. Zum Anziehen zieht man am verlängerte Dreieck an der Öffnung.

Smartphone und Display lassen sich mit Hilfe des sensiblen Flächen an Zeigefinger und Daumen auch mit angezogenem Handschuh bedienen.

Der Grip des Kängurus

Als Grip bezeichnet man die Reibung, die sich ergibt, wenn sich verschiedene Materialien berühren. Die spezielle Grippp Technologie von Hirzl gerbt Känguru-Leder zur maximalen Griffigkeit. Kleine eingearbeitete Rauten halten den Handschuh sicher am Lenker. Dabei bleibt das Leder atmungsaktiv für den Abtransport des Schweißes und ist dabei wasserabweisend, reiß- und abriebfest.

Hirzl Mountainbike Handschuhe

Formular ausfüllen und Hirzl Handschuhe gewinnen

Minimalistisch oder komfortabel? Leicht oder mit allem ausgestattet was geht? Wie soll der ultimative e-Bike Handschuh aussehen? Was muss er können? Wir sind gespannt auf deine Ideen!

""
1
Wie ist der ideale E-Bike-Handschuh? Jetzt Vorschlag abgeben und gewinnen.

Beantworte unsere Gewinnspielfragen und fülle das Teilnehmerformular aus. Teilnahmeschluss ist der 6. Dezember 2016.

Was ist deine Lieblings-Passform?wähle eine!
Wieviel Polsterung ist gut?wähle aus!
Welche Funktionen sind Dir am wichtigsten?kreuze an!
Welche Ideen hast Du noch für den E-Bike-Handschuh?Sei kreativ!
0 /

Hirzl und die eBikeNews-Redaktion freuen sich auf Deine Ideen. Unter den Einsendungen verlost Hirzl 10 der von der Community entworfenen E-Bike-Handschuhe. Nenn uns Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse. Dann nimmst Du an der Verlosung teil und erhältst News zur Entwicklung. 

Vorname
Nachname

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden

Ja, ich bin damit einverstanden, dass mich die Wattmoves UG (eBikeNews) und verbundene Unternehmen schriftlich, telefonisch oder per E-Mail über interessante Angebote informieren. Mein Einverständnis ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden (z.B. per E-Mail an mail@ebike-news.de).

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Einsender außer Mitarbeitern der beteiligten Firmen und deren Angehörigen. Personen unter 18 Jahren benötigen die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern durch das Los ermittelt. Sie erklären sich mit der Veröffentlichung ihres Namens und Wohnorts einverstanden. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Mehrfachmails, computergenerierte E-Mails sowie E-Mails von Gewinnspiel-Diensten werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Previous
Next

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here