Showers Pass Hi-Vis-Elite: Radsportjacke sorgt für Sichtbarkeit auf dem E-Bike

0

Der Hersteller Showers Pass hat nun ein neues Modell seiner beliebten Radsportjacken auf den Markt gebracht. Hi-Vis-Elite nennt sich die atmungsaktive Regenjacke, die bereits durch ihr buntes Design auffällt. Nachfolgend blicken wir im Detail auf die Vorzüge dieses Modells für den Einsatz auf dem Fahrrad, Pedelec oder E-Bike.

Hi-Vis-Elite von Showers Pass mit zusätzlichen Sicherheitsfeatures

Bei der Allwetter-Radsportjacke Hi-Vis-Elite stehen natürlich vor allem Sicherheit und Sichtbarkeit im Mittelpunkt. Bei dieser Jacke handelt es sich um eine Weiterentwicklung der bekannten Jacke Elite 2.1, wobei Pendler und Rennradfahrer aber auf drei weitere Sicherheits-Features zurückgreifen können. Denn die Hi-Vis-Elite hat ein neongrünes Elite-Material am Hauptteil des Oberkörpers. Zudem verpasste der Hersteller dieser Jacke ein reflektierendes MapREflect-Material an den Außenseiten der Jacke, sowie außerdem vier integrierte LED-Leuchten. Diese sollen dafür sorgen, dass Ihr für Fußgänger und Autofahrer zusätzlich gut sichtbar seid. Die Jacke hat austauschbare Batterien, wobei die Akkulaufzeit im Blinkmodus rund 200 Stunden beträgt. Zudem habt Ihr damit eine Jacke mit einer Wassersäule von 30.000 Millimetern und einer Atmungsaktivität von 20.000 g/m²/24h.

Radsportjacke Elite 2.1 jetzt direkt bestellen.

Nachfolger der Elite 2.1

Bei der Showers Pass Hi-Vis-Elite handelt es sich um eine Jacke, die vollständig wasserdicht und atmungsaktiv ist. Zudem hat dieses Modell einen hohen Stretch-Anteil. Die Jacke besteht wie schon die Elite 2.1 aus elite und eVent 3-Lagen Hardshell-Material. Dies sorgt nach Angaben des Herstellers für ein geringes Gewicht sowie eine außerordentliche Strapazierfähigkeit. Da die Radsportjacke über zwei seitliche Belüftungsschlitze, regulierbare Ärmelbündchen, einen Frontreißverschluss und eine Rücken-Belüftung verfügt, erhaltet Ihr bei steigenden Temperaturen einen sehr guten Kühlungseffekt. Zudem gibt es nach wie vor eine große Rückentasche und eine klassische Brusttasche mit Audio Port.

Radsportjacke Elite 2.1 jetzt direkt bestellen.

Bereits die Elite 2.1, die sich nach Angaben von Showers Pass sehr gut verkauft, hatte vor allem Pendler, Langestreckenfahrer und Rennradfahrer als Zielgruppe im Visier. So beispielsweise dient das Modell als Trainingsjacke beim Profi-Radsport-Team Katusha Alpecin um Rick Zabel. Ebenso vertrauen auch die Profi-Rennställe Kuota-Lotto und Leopard Pro Cycling auf Produkte des US-amerikanischen Herstellers.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here