Regenkleidung für Fahrradfahrer: gut gerüstet für schlechtes Wetter

0
Regenkleidung für Fahrradfahrer - ebike-news

Egal ob tägliche Pendelei oder einfache Besorgungsfahrt: Jeder, der schon einmal richtig nass geworden ist weiß, wie wichtig gute Ausrüstung ist. Daher stellen wir dir in diesem Beitrag gute und sinnvolle Regenkleidung fürs Fahrrad vor. Mit praktischer und angenehmer Kleidung macht das Radfahren nämlich auch bei schlechtem Wetter Spaß!

Mit der richtigen Ausrüstung gegen das schlechte Wetter

Die Tage werden kürzer, es wird dunkler und leider auch ungemütlicher außerhalb des heimischen Wohnzimmers. Dennoch kein Grund, das geliebte Fahrrad oder E-Bike bis zu den nächsten Sonnenstrahlen in den Keller zu stellen. Auf dem Markt gibt es fürs schlechte Wetter verschiedene Gadgets und Produkte.

Neben reinen Regenjacken, Regenhosen und Ponchos gibt es auch Regenschutz für den Rest des Körpers wie Regenhauben für den Helm oder Schuhüberzüge. Ausgestattet mit hochwertiger Fahrrad-Regenkleidung bleibt sogar auch der Anzug auf dem Weg ins Büro trocken.

Welche Regenkleidung ist wasserdicht?

Der Begriff wasserdicht beschreibt, wie viel Wasser der Stoff oder die Membran aushält. Diese Wasserdurchlässigkeit wird standardmäßig mit der Wassersäule angegeben und beschreibt, wie viel Druck in welcher Zeit das Material aushält, bevor es mit 3 Tropfen durchlässig wird. In Deutschland gilt ein Material ab 1500 mm Wassersäule gemeinhin als wasserdicht. Wasserdicht ist also immer relativ zu betrachten. Es kommt darauf an, wie viel Wasser das Material aushält. Die Reisverschlüsse, Nähte und sonstige Schwachstellen der Regenkleidung, sind ab einer gewissen Wassermenge eben oft nur noch als wasserabweisend zu betrachten.

durchnässter Radfahrer ohne Regenkleidung - ebike-news

Was muss ich in diesem Zusammenhang beachten?

Damit Jacken oder Hosen beim Fahrradfahren angenehm zu tragen sind und du dich nicht fühlen musst als hättest du einen Plastiksack übergestülpt, kommen spezielle Gewebe zum Einsatz. Denn Feuchtigkeit soll zwar aus- aber nicht eindringen können. Das Material ist daher oft hochkomplex. Vernünftige Regenkleidung für Fahrradfahrer ist aus diesem Grund nicht immer ganz billig.

Der Fokus liegt vor allem auf den verwendeten Materialien des Regenschutzes. Während viele Hersteller auf das bewährte Gore Tex Material zurückgreifen, setzen andere auf Kunststoffbeschichtungen. Die sogenannten Membran Lösungen wie Gore Tex bieten jedoch einen wesentlichen weiteren Vorteil: Durch ihre spezielle Beschaffenheit sind diese zusätzlich atmungsaktiv. Diese Eigenschaft kommt dir insbesondere bei sportlicher Betätigung zugute.

Alles eine Frage der Imprägnierung

Auch eine gute DWR-Imprägnierung (Durable Water Repellent) ist essenziell. Denn diese Beschichtung lässt Wasser direkt von der Oberfläche abperlen und verhindert, dass Feuchtigkeit überhaupt in die Jacke eindringen kann. So bleibst du trocken und kühlst nicht aus. Damit das Material die wasserdichten Eigenschaften behält, solltest du bei jeder Regenkleidung beachten, diese hin und wieder zu imprägnieren. Dafür gibt es heutzutage glücklicherweise umweltfreundliche Lösungen wie die von simprax*.

Welche Regenkleidung ist die richtige?

Pauschal ist das schwer zu beantworten. Es kommt immer etwas auf den Einsatzzweck an. Ein Berufspendler hat meist andere Ansprüche als ein Ausflugsradler. Wir stellen dir daher Regenkleidung fürs Fahrrad aus verschiedenen Kategorien und Preisklassen vor. Somit kannst du deinen Bedürfnissen entsprechend den richtigen Schutz gegen schlechtes Wetter finden. Zur besseren Übersicht gliedern wir die Ausrüstung in die Körperbereiche Kopf, Oberkörper, Beine und Füße.

Regenschutz für den Kopf:

1. Helmüberzug von Vaude:

Gegen einen nassen Kopf hilft am besten ein Überzug für den Helm. Vaude bietet hierfür eine wasserdichte und günstige Lösung, die obendrein mit Reflektoren ausgestattet ist. Für den modebewussten Radfahrer ist der Regenüberzug außerdem in verschiedenen Farben erhältlich.

2. Warm Cap von Vaude

Bei nasskaltem Wetter ist es meistens auch ziemlich kalt und ungemütlich. Aus diesem Grund möchten wir dir noch die Warm Cap von Vaude vorstellen. Diese sehr dünne Mütze ist speziell für das Tragen unter dem Helm entwickelt. Auch die Ohren werden optimal abgedeckt. Somit bist du gegen Wind und Wetter optimal geschützt und musst auch an kälteren Tagen nicht frieren. Die Mütze gibts für jede Kopfform in der passenden Größe. Zusätzlich sind verschiedene Ausführungen für unterschiedliche Temperaturen erhältlich.

Vaude Bike Warm Cap*
Vaude Bike Warm Cap
 Preis: € 12,99
(444 Bewertungen)
Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
VAUDE Unisex Mütze Bike III, 03223*
VAUDE Unisex Mütze Bike III, 03223
Prime  Preis: € 17,95
(144 Bewertungen)
Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

3. Multifunktions-Halstuch:

Zur passenden Regenkleidung gehört auch der Schutz gegen Kälte. Nicht wasserdicht, dennoch bringt ein einfaches Multifunktionstuch eine Menge Komfort an kalten Tagen. Ein solches Tuch kannst du entweder als Schal oder auch als dünne Mütze unter dem Helm tragen. Wenn es doch mal nass geworden ist, trocknet es dank schnelltrocknendem Material innerhalb kürzester Zeit. Die Multifunktionstücher von Buff gibts in vielen verschiedenen Designs, als Winteredition oder auch aus Merino Wolle.

Regenkleidung für den Oberkörper

1. Der klassische Poncho

Eine einfache und kostengünstige Möglichkeit sich gegen Regen zu schützen, ist ein großer Poncho. Diesen kannst du bequem über deine normalen Klamotten werfen und dich damit komplett einhüllen. Mit praktischen Griffen und ausladender Größe kannst du diesen sogar bis über den Lenker ziehen. Somit kannst du deine normale Jacke weiterhin nutzen und bist gegen Regen bestens geschützt.

Regenschutz mit Poncho - Regenkleidung - eBike-news

Was uns besonders gut am Fahrradponcho von Hock gefällt ist die Tatsache, dass die Kapuze kleine Sichtfenster mit eingearbeitet hat. Dadurch ist es trotz Kapuze möglich, den Verkehr links und rechts im Auge zu behalten. Für zusätzliche Sicherheit sorgen außerdem Reflektoren. Der Poncho ist darüber hinaus in verschiedenen Farben erhältlich.

2. funktionale Softshelljacke 

Auch hier hat die umweltfreundliche Firma Vaude tolle Produkte im Programm. Softshelljacken sind zwar nicht grundsätzlich wasserdicht aber dennoch wasserabweisend. Diese Jacken möchten wir dir aufgrund ihrer Vielseitigkeit hier trotzdem vorstellen. Diese hoch funktionale Kleidung kannst du nämlich nicht nur auf dem Fahrrad tragen, sondern auch zum Wandern, Spazierengehen oder Joggen.

Die hochwertige Beschichtung der Fahrradjacken hält Regen und Feuchtigkeit relativ lange auf Abstand. Trotz der etwas dunkleren Farben bist du aufgrund ausreichender Reflektoren in der Dunkelheit gut sichtbar. Die für Männer sowie Frauen erhältlichen Jacken sind speziell gefüttert und vor allem für die kalten Tage und den täglichen Einsatz gut geeignet.

Die etwas günstigeren Softshelljacken sind ebenfalls gut für Gelegenheitsradler geeignet. Mit wasserabweisenden Eigenschaften und einer durchgehend winddichten Membran bieten die Jacken ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis.

VAUDE Herren Cyclist Softshell Jacke*
VAUDE Herren Cyclist Softshell Jacke
Prime  Preis: € 158,51 Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
VAUDE Cyclist Winter Softshelljacke Damen*
VAUDE Cyclist Winter Softshelljacke Damen
Prime  Preis: € 170,00 Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
VAUDE Damen Cyclist Softshell Jacke*
VAUDE Damen Cyclist Softshell Jacke
Prime  Preis: € 170,00 Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Softshelljacke Trek 500 WindWarm Damen schwarz
Softshelljacke Trek 500 WindWarm Damen schwarz*
von Quechua
    Unsere Leidenschaft ist das Trekken im Gebirge. Deshalb haben wir für dich eine Softshelljacke entwickelt, die dir unterwegs den nötigen Wärmekomfort bietet.
 Preis: € 49,99 Jetzt zu DECATHLON*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Softshelljacke Trek 500 WindWarm Herren schwarz
Softshelljacke Trek 500 WindWarm Herren schwarz*
von Quechua
    Entwickelt zum Schutz vor Wind auf Trekkingtouren bei kühler Witterung.
 Preis: € 49,99 Jetzt zu DECATHLON*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

3. einfache Regenjacke

Wer auf dem Fahrrad lieber leicht, sportlich und flexibel unterwegs ist, findet seinen perfekten Begleiter am ehesten in einer klassischen Regenjacke. Auch im Bezug auf Packmaße ist eine wasserdichte Regenjacke eine tolle Lösung. Denn falls es das Wetter mal zulässt, kannst du sie einfach und kompakt im Rucksack oder der Radtasche verstauen. Besonders für sportliche Fahrer mit kleinem Gepäck ist diese Regenkleidung daher interessant.

Auch in dieser Kategorie möchten wir dir Jacken von Vaude vorstellen, da sie ein tolles Preis- Leistungsverhältnis bieten. Die Regenjacken für Damen und Herren gibts in vielen verschiedenen Farbvariationen. Obendrein ist von Fox ebenfalls eine sehr gut ausgestattete Jacke im mittleren Preisbereich erhältlich. Mit einer Wassersäule von 10.000 mm und DWR Beschichtung bietet sie selbst den widrigsten Wetterbedingungen ausreichend Widerstand. Eine Regen- und Windjacke mit Gore-Tex Membran gibts von Löffler. Die Prime GTX bietet besonders für lange und ausdauernde Fahrten eine optimale Atmungsaktivität.

VAUDE Herren Escape Light Jacket Jacke*
VAUDE Herren Escape Light Jacket Jacke
Prime  Preis: € 99,99
(152 Bewertungen)
Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
VAUDE Damen Escape Light Jacket Jacke*
VAUDE Damen Escape Light Jacket Jacke
Prime  Preis: € 66,52
(48 Bewertungen)
Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fox Bike-Jacke Ranger 3L Water Schwarz*
Fox Bike-Jacke Ranger 3L Water Schwarz
 Preis: € 182,57 Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LÖFFLER Bike Jacke Prime GTX Active Herren - 21754 - wasserdichte Radjacke*
LÖFFLER Bike Jacke Prime GTX Active Herren - 21754 - wasserdichte Radjacke
 Preis: € 199,99
(1 Bewertung)
Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

4. Handschuhe

Damit auch die Hände beim Fahrradfahren bei Regen nicht frieren müssen, gibts Handschuhe, die dem nass-kalten Wetter keine Chance geben. Ein tolles Preis-Leistungsverhältnis mit vielen guten Bewertungen bieten hier die Handschuhe von Unigear. Auch von der bekannten Handschuhmarke Roeckl gibts spezielle wasserdichte Handschuhe fürs Fahrrad.

Roeckl Moro Handschuhe*
Roeckl Moro Handschuhe
 Preis: € 79,95
(11 Bewertungen)
Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

feuchte und verregnete Straße - ebike-news

Regenkleidung fürs Fahrrad: Beine & Füße

1. Regenhosen

Da man an den Beinen oft nicht so sehr schwitzt wie am Oberkörper, bedarf es an dieser Stelle meist keiner Hightech Regenkleidung aus speziellem Material. Aus dem Regenschutz für das Fahrrad am Unterkörper solltest du deshalb keine Wissenschaft machen. Eine einfache aber gut verarbeitete und wasserdichte Regenhose reicht dafür völlig aus. Bei der Fahrradregenhose von Decathlon ist sogar ein leichter Schuhschutz schon in der Hose integriert.

VAUDE Herren Hose Fluid Pants Ii*
VAUDE Herren Hose Fluid Pants Ii
Prime  Preis: € 64,99
(76 Bewertungen)
Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
VAUDE Damen Fluid Pants Ii Hose*
VAUDE Damen Fluid Pants Ii Hose
Prime  Preis: € 68,49
(82 Bewertungen)
Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

2. Schuhüberzieher gegen Regen

Für die Schuhe sind für besonders widrige Bedingungen einfache Überzieher aus Neopren oder wasserdichtem Material aus Polyester erhältlich. Diese sind leicht und einfach zu verstauen. Falls du sie brauchst, kannst du sie einfach mit einem Klettband über die normalen Schuhe ziehen.

VAUDE Unisex Überschuh Bike Gaiter*
VAUDE Unisex Überschuh Bike Gaiter
 Preis: € 20,21
(476 Bewertungen)
Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
VAUDE Shoecover Pallas III, Neopren-Überschuh für Radsport*
VAUDE Shoecover Pallas III, Neopren-Überschuh für Radsport
Prime  Preis: € 24,00
(60 Bewertungen)
Jetzt zu Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Für den besonderen Schutz gegen Dunkelheit gibts übrigens noch die komplett reflektierende Ausrüstung von Proviz. Diese leuchtet wohl heller als jede Warnweste und reduziert die Gefahr, im Straßenverkehr übersehen zu werden, auf ein Minimum.

 

​Bleib immer auf dem Laufenden!

​Mit dem Newsletter von eBikeNews erhälst du die aktuellen E-Bike-Nachrichten ganz bequem in deine Mailbox und verpasst niemals eine Sonderaktion oder Gewinnspiel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here